Das Parfum

Duftevent

Was bezweckt ein Duftevent

Ein Duftevent schafft durch die Vielfältigkeit der Düfte unterschiedliche Stimmungen in ein und demselben Raum. Das Ayurvedische Prinzip der Düfte (Ayurveda Frangrance Terminology) geleitet den Besucher in individuelle Sinnlichkeit, in vollkommene Entspannung und eine meditative Reise in die eigene Gefühlswelt. Riechen ist engstens mit unseren Erinnerungen, Emotionen und Persönlichkeit verbunden. Unsere Nase speichert Erlebnisse auf Lebzeit im limbischen System!

 

Eine einzigartige Idee

vom einzigen Maßparfumeur Österreichs, Yogesh Kumar.

“Ich finde, dass der Duft genauso wichtig für das Image einer Veranstaltung ist, wie die Gestaltung und der Ablauf eines Events. Auch wir möchten Image vermitteln durch die Schaffung einer einzigartigen Atmosphäre. Um positive Kritiken und Erinnerungen zu ernten, wird meist sehr viel Geld in einen guten Fotografen, gute Presseleute, gute Technik, uvw. investiert.

Vieles könnte man einfach in einem Duft binden, sodass jeder Besucher das Gesamterlebnis im Unterbewusstsein speichert, innerlich mit nach Hause nimmt und nicht nach einem Tag wieder verliert.

Jedes Konzept ist denkbar und man darf überall reduzieren oder erweitern! Man kann beispielsweise damit beginnen, Dinge zu beduften, wie Einladungen oder Limousinen mit denen die Gäste abgeholt werden.”